Neuseeland Fiordland Nationalpark
Australien Neuseeland Reisepass
Neuseeland Egmont Nationalpark
Neuseeland Wellington Waterfront Bunte Container Hafen
Reise nach Neuseeland wieder möglich

Aktuelle Einreisebestimmungen für Neuseeland

[Stand 13. September 2022]

Hinweis: Unser Team steht Ihnen gerne jederzeit für eine individuelle Reiseberatung zur Verfügung. Für Visa-Fragen kontaktieren Sie bitte die Neuseeländische Botschaft.

Die neuseeländische Grenze ist seit dem 2. Mai wieder geöffnet. Seit dem 13. September ist die Einreise sogar ohne den Nachweis einer Impfung möglich. Auch der Nachweis eines negativen Corona-Tests vor oder nach Einreise sowie das Tragen einer Maske sind nicht mehr erforderlich.

Was Sie für die Einreise benötigen

Visum für Neuseeland - NZeTA

Das NZeTA ist die elektronische Reisegenehmigung für Neuseeland. Die Genehmigung wird elektronisch mit Ihrem Reisepass verknüpft und Ihnen per Mail zugesandt. Das Visum müssen Sie ausdrucken und auf Ihrer Reise am besten stets griffbereit haben. Mit dem neuseeländischen Visum können Sie sich für einen Zeitraum von drei Monaten im Land aufhalten. Das NZeTA ist für zwei Jahre gültig.

Hier können Sie das Visum beantragen.

New Zealand Traveller Declaration

Jeder, der mit dem Flugzeug nach Neuseeland reist, muss vor dem Einchecken ein offizielles Einreise-Formular ausfüllen. Die New Zealand Traveller Declaration ist ein Online-System, das Ihre Daten erfasst. Idealerweise machen Sie die Eingaben bereits zu Hause an Ihrem Computer, denn es sind ein paar Daten anzugeben.

Was Sie für die New Zealand Traveller Declaration benötigen:

  • Ihre Passdaten
  • Ihre Flugdaten
  • Weitere Datenangaben

Ein offizielles hilfreiches Factsheet in deutscher Sprache erläutert Details zum Formular.

Link zum Ausfüllen der New Zealand Traveller Declaration.

Hinweise hinsichtlich Covid-19

Seit dem 13. September 2022 ist eine Einreise nach Neuseeland auch ohne den Nachweis einer Impfung möglich. Auch der Nachweis eines negativen Corona-Tests vor oder nach Einreise ist nicht mehr erforderlich. Es wird lediglich 5 Tage nach Einreise empfohlen, einen Test auf freiwilliger Basis durchzuführen. Die generelle Maskenpflicht wurde ebenfalls aufgehoben. Das Tragen einer Maske ist nur noch in medizinischen und Pflege-Einrichtungen verpflichtend.

Ihre perfekte Down Under Rundreise

ist näher als Sie denken!

Die besten Tipps und Ratschläge für Ihren individuellen Urlaub in Australien oder Neuseeland erhalten Sie von unseren Reiseexperten bei einem kostenlosen Ländervortrag.